Fehler: Änderung in der HTML Struktur (PreCSS) Fehler: Änderung in der HTML Struktur (Link Stylesheet) Fehler: Änderung in der HTML Struktur (KuferMarker)
/ Klaus-Peter Platten

13.10.53: geboren in Mannheim
20.06.73: Abitur
ab 03.10.75: Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Uni Köln (4 Semester), Mitarbeit an der "Studiobühne Köln"
ab 09.11.76: freie Theaterarbeit in Wien und im Ruhrgebiet - Gruppe ,,Narrenspiegel", ,,Ensemble-Theater''
ab 05.10.78: Studium der Architektur an der Uni Stuttgart
ab 02.05.83: freie Mitarbeit beim Süddeutschen Rundfunk Stuttgart - SDR - in der Fernsehausstattung als Szenenbildassistent bzw. Szenenbildner
13.03.87: Diplomarbeit "Film- und Fernseharchitektur" bei Prof. Götz, Uni Stuttgart und Prof. Längsfeld, Hochschule für Film und Fernsehen, München
seit 01.07.87: Festanstellung beim SDR als Szenenbildner Produktionen bis heute: über 40 Spiel-/Fernsehfilme (auch für SWF, ZDF und freie Firmen) und über 50 Sets für Unterhaltung, Sport, Information, Präsentation u.ä.m.
01.03.95 - 31.12.05: Ausstattungsleiter SDR/SWR Stuttgart
03.10.98: "Goldener Löwe" für das Szenenbild des Fernsehspiels "Gegen Ende der Nacht" von Oliver Storz
seit 04.10.00: Studiengangsleiter "Szenenbild" an der Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg
02.02.02 - 31.01.10: Vorstandsmitglied im SFK-Verband, München (Verband der Szenenbildner, Filmarchitekten und Kostümbildner in Europa e.V.)
15.04.02: Lehrauftrag an der Europäischen Medien- und Event-Akademie, Baden-Baden
seit 17.06.03: Lehrauftrag an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart, Fachbereich Bühnenbild, Prof. Martin Zehetgruber
seit 01.10.05: Lehrauftrag am IHK-Weiterbildungszentrum Karlsruhe
25.11.08: Ernennung zum Honorarprofessor durch das Staatsministerium Baden­Württemberg, Stuttgart
22.05.12: Lehrauftrag an der Bauhaus-Universität Weimar, Fachbereich Gestaltung, Prof. Herbert Wentscher


Kurse des Dozenten



Fehler: Änderung in der HTML Struktur (KuferMarker)