/ Martin Högg

Martin Högg, Jahrgang 1966, lebt mit seiner Lebensgefährtin in Essen, seiner Geburtsstadt. Nach einem Realschulabschluss begann er in Heiligenhaus seine Ausbildung als Werkzeugmacher, welche er erfolgreich abschloss. Die berufsbegleitend erworbene Fachhochschulreife nutzte er für einem kurzen Besuch an der FH Bochum. Nach 4 Jahren und ohne Abschluss stieg er in das Unternehmen HOAC Schweißtechnik GmbH ein, welches wenige Jahre zuvor von seinem Vater gegründet worden war. Durch seinen technischen Sachverstand war er maßgeblich an der Entwicklung theaterspezifischer Produkte der Fa. HOAC beteiligt. HOAC Produkte werden mittlerweile weltweit auf den Brettern, die die Welt bedeuten eingesetzt. Die Leidenschaft des Kletterns konnte beruflich in einigen Installationen umgesetzt werden. Dieses Wissen wurde gerne in diversen Seminaren über das Arbeiten an hochgelegten Arbeitsplätzen weitergegeben. Sein Fachwissen im Bereich Rigging, Anschlagen und Statik in der praktischen Anwendung wird gerne auch bei den Meisterklassen der IHK angewendet.


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.